Muenchen-studentenrabatt

München Studentenrabatt

Kunst_und_kultur Kunst & Kultur

Figuren- & Schattentheater: A Midsummer Night's Dream nach William Shakespeare

Anlässlich der Hundertwasser Hasegawa-Ausstellung und William Shakespeares 450. Geburtstags präsentiert die Münchner Künstlerhaus-Stiftung dessen berühmteste und zugleich grausamste Liebeskomödie als Figuren- und Schattentheater von Georg Jenisch. Eintritt für Studenten: 9,50€ (normal: 19€). Die Ausstellung geht vom 23.Juli bis zum 06.September.2014.

Zuletzt aktualisiert am

SommerNächte im Münchner Künstlerhaus

Genießt laue Sommerabende mit Musik, Kabarett und kleinen Köstlichkeiten im Innenhof vom Münchner Künstlerhaus. Als Student für nur 9,50€ erleben (anstatt 19€). Die SommerNächte sind vom 17.Juli bis zum 17.September.2014.

Zuletzt aktualisiert am

Ansehen_button_city

Ausstellung: Hundertwasser Hasegawa

Das Münchner Künstlerhaus präsentiert vom 16.Juli bis 18. September 2014 eine eindrucksvolle Ausstellung mit ca. 250 Werken der prominenten Künstler Friedensreich Hundertwasser und Shoichi Hasegawa - Studenten zahlen nur 6€ (anstatt 10€)

Zuletzt aktualisiert am

SUCHERs LEIDENSCHAFTEN - mit C. Bernd Sucher

C. Bernd Sucher stellt an vier Sonntagen die beiden Künstler Hundertwasser und Hasegawa sowie ihr Schaffen vor. Eintritt für Studenten: 9,50€ (normal: 19€)

Zuletzt aktualisiert am

Ansehen_button_city

Kabarett auf der BrettlBühne am 16.05.14

Musikalischer Abend mit Robert Maykel. Studenten zahlen mit 9€ nur die Hälfte des Normalpreises.

Zuletzt aktualisiert am

Ansehen_button_city

Kabarett auf der BrettlBühne am 08.04.14

Krimiabend mit Saxophon und Säge (Lesung). Studenten zahlen nur 9€ anstatt der üblichen 18€. 

Zuletzt aktualisiert am

Ansehen_button_city

Ausstellung: Ein steiniger Weg - Texte und Fotos von Till Mayer

Vernissage: 11. März 2013, 19 Uhr; Ausstellungsdauer: 12. März bis 29. März 2014. Der Eintritt ist frei.

Zuletzt aktualisiert am

Ansehen_button_city

Münchner Volkstheater

Studenten zahlen bei Verfügbarkeit nur 8,50€ pro Karte im Vorverkauf (6€ an der Abendkasse).

Zuletzt aktualisiert am

Bayerische Staatsoper

Mit der Karte „Junges Publikum“ (kostet einmalig 20€) können Studenten eine ganze Spielzeit lang jede Vorstellung aus dem Programm „Junges Publikum“ für 8€ ansehen.

Zuletzt aktualisiert am

Bayerisches Nationalmuseum

Europäische Kunst und Kultur aus über 2000 Jahren. Ermäßigter Eintritt 6€.

Zuletzt aktualisiert am

Münchner Stadtmuseum

Ausstellungen rund um die Geschichte Münchens begutachten und nur 3€ Eintritt zahlen (anstatt 6€).

Zuletzt aktualisiert am

Deutsches Museum

Größtes naturwissenschaftlich-technisches Museum der Welt. Der ermäßigte Eintritt liegt bei nur 3€ (anstatt 8,50€).

Zuletzt aktualisiert am

BMW Museum

6€ anstatt 9€ zahlen und ein imposantes Gebäude besichtigen und mehr über die Unternehmensgeschichte von BMW erfahren.

Zuletzt aktualisiert am

Archäologische Staatssammlung

Hier geht es um die Vor- und Frühgeschichte Mitteleuropas. Studenten zahlen nur 1€ für den Besuch.

Zuletzt aktualisiert am

Party Party & Unterhaltung

Jazz aus unserer Reihe "jazz and beyond" am 23.05.14

Saxophon trifft Orgel: Organic Sax oder Forelle Blau - Als Student für nur 9€ erleben (anstatt 18€). 

Zuletzt aktualisiert am

Ansehen_button_city

Jazz aus der Reihe "jazz and beyond" am 03.04.14

Carl Maria von Webers „Freischütz” in einem neuen, überraschenden Gewand! Studenten sparen 50% und zahlen nur 9€ Eintritt.

Zuletzt aktualisiert am

Ansehen_button_city

Unternehmungen Sehenswürdigkeiten

St. Peter (Alter Peter)

Die Aussichtsplattform in 96m Höhe können Studenten für 1€ erklimmen. 

Zuletzt aktualisiert am

Schloss Nymphenburg

Ein wunderschönes Schloss, das einen Besuch wert ist. Für Studenten ermäßigt: im Sommer 9€, im Winter 6,50€

Zuletzt aktualisiert am

Allianz Arena

Eine Besichtigungstour durch eines der schönsten Stadien Deutschlands gibt es für Studenten für 9€ (anstatt 10€).

Zuletzt aktualisiert am

Marienplatz

Das Zentrum von München mit den 2 Rathäusern und einem schönen Glockenspiel ist der ideale Startpunkt einer Sightseeing-Tour.

Zuletzt aktualisiert am

Neues Rathaus

Das wohl schönste Gebäude am Marienplatz besitzt eine Aussichtsplattform auf 85m Höhe und ist für alle Besucher kostenlos.

Zuletzt aktualisiert am

Altes Rathaus

Der Eintritt ist kostenfrei. Das alte Rathaus beherbergt das Spielzeugmuseum. 

Zuletzt aktualisiert am

Tierpark Hellabrunn

Studenten erhalten einen ermäßigten Eintritt von 8,50€ (anstatt 12€).

Zuletzt aktualisiert am

Sea Life München

Mit dem Online Ticket bis zu 35% sparen. Ticketpreise ab 10,35€ anstatt normalerweise 15,95€.

Zuletzt aktualisiert am

Essen_und_trinken Essen & Trinken

Die MaxE - Max Emanuel Brauerei

Für Studenten gibt es in der Brauerei in München Schwabing täglich ein halbes Helles 0,5l für nur 2,20€

Zuletzt aktualisiert am

München für Studenten

München ist mit ca. 1,4 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt Deutschlands nach Berlin und Hamburg. Darüber hinaus ist München auch die Hauptstadt Bayerns. München ist eine sehr wohlhabende Stadt, was man besonders beim sehr gepflegten Stadtbild immer wieder feststellen kann. Für Studenten ist München eine sehr attraktive Stadt zum Leben. Unter anderem zeichnet sich die Stadt durch seine geographische Lage aus. Obwohl man sich in einer großen Millionenstadt befindet kann man innerhalb einer Stunde in den Alpen Skifahren, an einem der zahlreichen Seen oder Flüsse relaxen oder das Nachbarland Österreich erkunden. Auch das schöne Wetter Münchens lädt regelmäßig zum Biergartenbesuch ein, was natürlich die Attraktivität der Stadt noch weiter steigert.

Für Studenten gibt es eine ganze Reihe von Argumenten, warum München ein guter Studienort ist. Zuerst einmal kann man in München fast jedes Studienfach seiner Wahl belegen. Es gibt renommierte Hochschulen, wie die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) und die Technische Universität, aber auch viele spezialisierte Hochschulen wie zum Beispiel die Akademie der Bildenden Künste und die Hochschule für Fernsehen und Film. Insgesamt gibt es in München 18 Hochschulen, wenn man staatliche, staatlich anerkannte und private Einrichtungen zusammen zählt. 2010 zählte das Studentenwerk München eine Gesamtanzahl von fast 100.000 eingeschriebene Studenten, ca. 70.000 dieser Studenten studierten an der LMU und TU. 

Darüber hinaus lockt auch das eingangs bereits erwähnte Lebensgefühl viele Studenten nach München. Bei verschiedenen Städterankings schneidet München immer wieder in der europäischen Spitzengruppe ab. Am besten kann man das Lebensgefühl wohl mit einer Mischung aus Tradition und Moderne beschreiben. Bei einem abendlichen Weißbier im Biergarten sitzen Lederhosenträger und Anzugträger durchaus auch zusammen an einem Tisch. Außerdem sorgen die Isar, die Seen des Umlandes und die Alpen für eine große Abwechslung in und um München. Für Studenten vermutlich interessanter ist die ausgeprägte Ausgehszene mit vielen Clubs und Bars. Doch auch das Kulturelle kommt in München nicht zu kurz. Viele Museen bieten Einblicke in die Geschichte und die Kunst. Abgerundet wird das Ganze durch das alljährliche Oktoberfest und das alternative Kulturfestival, das auf den Namen Tollwood hört.

Ein Nachteil hat München für Studenten aber auch. München gehört zu den teuersten Städten Deutschlands. Das merkt man vor allem bei der Wohnungssuche, aber auch beim Weggehen und Feiern. Umso wichtiger ist es in München auf Studentenrabatte zurückzugreifen, um diese hohen Kosten halbwegs im Griff zu behalten. Andernfalls wird die Studienfinanzierung sehr schwierig.