Back Market Studentenrabatt

Nicht erst in der Corona-Krise ist Technik ein gefragtes Gut bei Studenten. Unser Alltag wird von Smartphones und Laptops bestimmt und es gilt zur Bewältigung des Studentenlebens auch die richtigen Helfer an seiner Seite zu wissen. Doch die Preise für neue Geräte sind meistens happig und belasten das eigene Budget. Daher wollen wir euch in diesem Artikel den Marktplatz Back Market vorstellen. Dort findet ihr viele aufbereitete Produkte, die genauso gut sind, wie neue. Doch der Preis liegt meistens 30% bis 70% unter den Neupreisen. Wir zeigen euch, was Back Market auszeichnet und verraten euch, wie ihr zusätzlich noch einen Studentenrabatt bekommen könnt.

Back Market Studentenrabatt

Was bietet Back Market genau an?

Technik zu deutlich günstigeren Preise? Da ist doch was faul oder? Das haben wir zunächst auch gedacht, aber tatsächlich handelt es sich um wieder aufbereitete Ware, die als refurbished gekennzeichnet wird und dann wieder verkauft werden kann. Daher gibt es hier auch günstigere Preise als bei Neuware. Allerdings ist hier kein Qualitätsverlust zu erwarten, denn die Partnerwerkstätten von Back Market unterliegen alle höchsten Qualitätsstandards. Außerdem gibt es 36 Monate Garantie beim Kauf, so dass ihr im Fall der Fälle abgesichert seid.

Das Sortiment reicht übrigens einmal quer durch alle technischen Produkte, also von Computern bis zu Haushaltelektronik wie Waschmaschinen. Es gibt auch viele Apple Produkte im Angebot. Wer also bspw. ein iPhone XS erwerben möchte, ist bei Back Market gut aufgehoben.

Vorteile beim Kauf bei Back Market

Zuallererst sind hier die günstigen Preise zu nennen. Laut eigenen Angaben bietet Back Market alle aufbereiteten Produkte mit einem Rabatt von 30% bis 70% im Vergleich zum Neupreis an. Wir haben uns mal 2 Produkte näher angesehen, um euch einen Eindruck zu vermitteln.

Ein iPhone XR kostet bei MacTrade beispielsweise 699€ für ein neues Gerät. Wer bei Back Market schaut, der findet das gleiche aufbereitete iPhone XR ab einem Preis von 455€. Das macht Back Market mit Sicherheit zu einer Top-Adresse, um ein iPhone XR zu kaufen.

Back Market iPhone Macbook

Es gibt aber auch noch weitere Vorteile, die nicht weniger wichtig sind als der Preis. Allen voran ist hier das Thema Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung zu nennen. Wer bei Back Market einkauft, kann nämlich aktiv etwas für unseren Planeten tun. Schließlich werden Produkte verkauft, die wieder aufbereitet wurden und somit auch alte bereits verwendete Ressourcen nutzen. Das spart also entsprechend im Vergleich zu neuen Produkten. Laut eigenen Angaben hat Back Market seit seiner Gründung bereits 1.700 Tonnen an Elektroschrott vermieden und somit 72 Megatonnen an Ressourcen geschont. Darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen auch beim Thema Wiederaufforstung und hat mittlerweile über 100.000 Bäume gepflanzt.

6% Studentenrabatt gibt es on top

Ein weiterer nicht zu verachtender Vorteil für alle Studenten ist der angebotene Studentenrabatt in Höhe von 6%. Diesen gibt es zusätzlich on-top beim Kauf und zwar auf das gesamte Produktsortiment. Es ist lediglich eine Verifikation über einen Partner notwendig.

ansehen button

Fazit: Ein spannender Shop für Studenten

Insgesamt lässt sich festhalten, dass sich dieser Shop für viele Studenten gut eigenen dürfte, um neue Technik zu sehr guten Preisen zu bekommen. Es handelt sich um aufbereitete Ware, die mit einer ganz normalen Garantie erhält, so dass hier so gut wie kein Risiko für den Käufer entsteht. Die reduzierten Preise, das Engagement in Sachen Nachhaltigkeit und der zusätzliche Studentenrabatt machen unserer Meinung nach richtig was her und daher können wir euch nur empfehlen mal bei Back Market vorbeizuschauen.

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Back Market: Aufbereite Technik zu unschlagbaren Preisen, auch mit Studentenrabatt, 5.0 out of 5 based on 1 rating
Back Market: Aufbereite Technik zu unschlagbaren Preisen, auch mit Studentenrabatt

Beitragsnavigation