Selber machen Geld sparen

Auch in 2020 wollen wir wieder Geld sparen und daher starten wir mit neuen Ideen ins neue Jahr. In diesem Artikel soll es um Möglichkeiten gehen, wie ihr im Alltag eine Menge Geld sparen könnt, wenn ihr manche Dinge einfach selber in die Hand nehmt. Vor allem Reparaturen oder andere handwerkliche Dinge bieten sich dafür an. Wir stellen euch im Folgenden 5 Ideen aus dem studentischen Alltag vor.

Selber machen Geld sparen

Idee 1: Selber malern in der Wohnung

Das machen vermutlich die meisten Studenten sowieso und es ist auch wirklich einfach und benötigt kein besonderes handwerkliches Geschick. Falls also mal in der Wohnung gestrichen werden muss, ob bei Einzug oder Auszug, dann macht das doch einfach selber. Ein wenig weiße Farbe und Malerutensilien müsst ihr in der Tat einkaufen oder bei den Freunden organisieren. Danach ist aber nur noch Arbeitszeit gefragt und ihr könnt euch das Geld für eine teure Malerfirma sparen.

Idee 2: Auto selber reparieren

Habt ihr ein Händchen für Autos oder seid angehender Mechatroniker? Dann dürfte es für euch selbstverständlich sein das eigene Auto auch selber zu reparieren. Dieser Tipp ist sicherlich nicht von jedem umzusetzen, aber Geld lässt sich hier sehr viel sparen. Schon allein bei den Ersatzteilen könnt ihr viel rausholen, in dem ihr online bei einer Database oder online Lager nach den günstigsten Preisen sucht. Vielleicht fragt ihr einfach mal in eurem Bekanntenkreis rum, ob es da nicht vielleicht jemanden gibt, der euch unterstützen kann, bevor ihr den teuren Weg zur Werkstatt wählt.

Auto selber reparieren sparen

Idee 3: Küche aufbauen

Zieht ihr in eine neue Wohnung ein bzw. schafft euch mal eine neue Küche an? Dann führt der Weg wohl fast immer zu einem großen schwedischen Möbelhaus. Das ist preislich gesehen auch meistens eine gute Entscheidung. Unsere Empfehlung zum Sparen: Baut die Küche zusammen mit Freunden auf. Das macht Spaß, schweißt zusammen und spart auch noch die Service-Gebühr. Das klingt doch nach einem guten Deal oder nicht?

Idee 4: Fenster und Türen selber austauschen oder Laminat verlegen

Wohnt ihr in einem Altbau oder geht mal was an den Fenstern und Türen kaputt, dann kann es Sinn machen, dass ihr euch selber um Ersatz und Austausch kümmert. Sprecht aber auf jeden Fall mit eurem Vermieter, bevor ihr in der Wohnung größere Veränderungen vornehmen wollt, damit es dort nicht zu Ärger kommt. Euer Sparvorteil besteht im Vermeiden von teuren Handwerkern. Passende Fenster und Türen braucht ihr natürlich auch noch. Hier kann man kreativ werden von Ebay Kleinanzeigen bis hin zu speziellen Händlern wie Sparvinduer.dk stehen euch alle Möglichkeiten offen. Darüber hinaus gibt es viele andere Möglichkeiten bei diversen handwerklichen Arbeiten diese einfach selbst auszuführen. Ein beliebter Klassiker: Laminat verlegen.

Idee 5: Fahrrad selber reparieren

Als letzte Idee in diesem Artikel wollen wir euch auch vorschlagen, dass ihr kleinere Probleme am eigenen Fahrrad selber löst. Nicht jeder Platten muss direkt von einem Radladen getauscht werden. Die meisten Probleme kriegt man auch mit ein wenig Geduld selber in den Griff. Wenn es allerdings an Bremsen und Gangschaltung geht, dann ist aus Sicherheitsgründen ggf. doch ein Experte gefragt. Bis dahin gibt es aber viel, was ihr direkt selber machen könnt und was euch viele Kosten einsparen wird.

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Durch selber machen Geld sparen: 5 Ideen für den Studentenalltag, 5.0 out of 5 based on 1 rating
Durch selber machen Geld sparen: 5 Ideen für den Studentenalltag

Beitragsnavigation