Viele (vor allem) weibliche Studenten haben einen großen Kleiderschrank, was hauptsächlich daran liegt, dass es schwer fällt sich von liebgewonnen Kleidungsstücken zu trennen. Nicht nur viele Erinnerungen stecken in jedem Kleidungsstück, sondern auch immer der Gedanke: Das kann ich nochmal anziehen. Wir wollen Euch heute 5 Tipps geben, wie man trotzdem die Ordnung in seinem Kleiderschrank beibehalten kann.

1. Eine gute Hierarchie schaffen

Wer Ordnung in seinem Kleiderschrank haben möchte, der benötigt eine gewisse Hierarchie. Kleidungsstücke, die weit hinten oder sehr weit oben liegen erreicht man schlecht und geraten somit aus den Augen und dem Sinn. Die Lieblingskleidungsstücke gehören also in Blickhöhe und gut erreichbar ins Zentrum des Kleiderschranks. Hilfreich sind natürlich auch individuell gestaltbare Konstruktion. Sowas findet man bei Fachhändlern oder auch bei einem nicht ganz unbekannten schwedischen Möbelhaus.

2. Verstauen mit System

Die Garderobe sollte man nach Größe, Farbe, Sommer- und Winterkleidung oder was einem sonst so einfällt sortieren. Verstauen mit System erleichtert später das Finden, wenn man ein spezielles Kleidungsstück sucht.

3. Freiraum verbessert den Überblick

Wer die Kleiderbügel nicht zu eng hängt und die Kleiderstapel nicht übermäßig hoch baut, verhindert später Suchen, die im Chaos enden. Das schlägt auf die Laune und die grade neu gewonnen Ordnung. Also lieber mal ein wenig Freiraum einbauen.

4. Alles in einem Schrank

Wer Socken in der Kommode und Hemden im Schrank aufbewahrt, der wird schnell merken, dass dies nicht nur recht unpraktisch ist, sondern auch relativ unschön. Wer kann sollte also alle Kleidungsstücke in einem großen Kleiderschrank aufbewahren. Dies spart Wege und schafft zudem Platz im Schlafzimmer, was meistens einen ruhigen und gemütlichen Raumcharakter mit sich bringt.

5. Falten loswerden

Bei Blusen und Hemden hilft oft nur der Griff zum Bügeleisen, um den Kampf gegen die Falten zu gewinnen. Bei kleineren Accessoires wie z.B. Tüchern oder Krawatten kann man aber auch einfach eine Handtuchstange an die Innenseite seines Schrankes montieren. So bleibt alles knitterfrei und zudem noch in Sichtweite.

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 2.0/5 (1 vote cast)
5 Tipps für Ordnung im Kleiderschrank, 2.0 out of 5 based on 1 rating
5 Tipps für Ordnung im Kleiderschrank

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar