Du hast Lust auf ein Auslandssemester, aber weißt noch nicht genau wo es hin gehen soll? Dann stellen wir dir in diesem Artikel die 5 beliebtesten Städte für ein Abenteuer im Ausland vor. Schließlich soll neben den neuen Erfahrungen auch eine coole Stadt kennengelernt werden und nicht nur einfach irgendein kleines Dorf. Viel Spaß also mit unseren Top 5 der internationalen Hotspots in Sachen Studentenleben.

Planung Auslandssemester

Das sind die 5 beliebtesten Städte für Studenten

Bei diesem Ranking stützen wir uns auf die Ergebnisse des Personaldienstleisters QS, der regelmäßig internationale Unistädte vergleicht und in den Kategorien Lebensqualität, Kosten, Vielfalt der Studenten, Qualität der Universitäten und Image der Hochschulen bewertet. Das Ergebnis hat folgende Städte als weltweite Favoriten für das Jahr 2017 herausgestellt.

Platz 1: Montreal

Die kanadische Stadt nimmt Platz 1 der Liste ein, was zu großen Teilen an der angenehmen Atmosphäre in der multikulturellen Stadt liegt. Hier werden dank der englischen und französischen Einflüsse nicht nur beide Sprachen gesprochen, sondern die Stadt zieht auch viele Künstler und Freigeister an. Das erzeugt in Montreal ein tolles Lebensgefühl, bei dem man sich schnell integriert und heimisch fühlt.

Platz 2: Paris

Müssen wir die Stadt der Liebe noch vorstellen? Paris gehört schon immer zu den lebenswertesten Städten auf unserem Planeten und das ist bei Studenten natürlich nicht anders. Die unzähligen Sehenswürdigkeiten, die vielen kleinen Cafés und die französische Küche tun ihr Übriges. Paris ist nicht nur für Touristen eine Reise wert, sondern auch bei Studenten super beliebt. Vielleicht hat man ja im Rahmen eines Auslandssemesters mal die Chance auch die vielen Museen ein wenig näher kennenzulernen?

Platz 3: London

Auch London darf auf dieser Liste natürlich nicht fehlen. Ähnlich wie in Paris kann man die Zeit mal nutzen, um London besser zu erkunden als „nur“ die üblichen Sehenswürdigkeiten abzuklappern. Auch die vielfältige Pub-Kultur kann dann mal genauer unter die Lupe genommen werden. London ist daher auf Platz 3 der beliebtesten Städte für ein Auslandssemester gelandet.

Platz 4: Seoul

Seoul gilt seit einigen Jahren als eine aufstrebende Weltmetropole und ist mit Platz 4 jetzt auch in der Weltspitze bei den Studenten angekommen. Die einzigartige Mischung aus einer immer lebendigen Metropole und der Ruhe (und des Zens) des Buddhismus werden in Südkoreas Hauptstadt vereint. Darüber hinaus bietet Südkorea überraschend viel Natur und Abwechslung. Wer die Chance hat diese Stadt mal zu erleben, sollte sie unbedingt nutzen.

Platz 5: Melbourne

Auch ein Vertreter Australiens hat es in die Top 5 der beliebtesten Städte für ein Auslandssemester geschafft. Melbourne ist bekannt als der kulturelle Mittelpunkt Australiens. Außerdem kann bei Studenten die lockere Atmosphäre, die danke der freundlichen Einheimischen entsteht, stets punkten. Wir empfehlen einen Besuch während des hiesigen Wintersemesters, dann ist in Melbourne nämlich Sommer mit Temperaturen bis 35 oder sogar 40 Grad. So lassen sich Weihnachten, das Heimweh und die Australian Open doch bestens aushalten…ach ja und studieren kann man in Melbourne natürlich auch.

Auf den weiteren Plätzen

In den Top 10 finden sich dann noch weitere spannende Städte. Darunter tauchen mit Berlin (Platz 6) und München (Platz 9) auch zwei deutsche Städte auf. Abgerundet werden die Top 10 mit Tokyo (Platz 7), Boston (Platz 8) und Vancouver (Platz 10).

Doch lieber in Europa bleiben?

Die Liste zeigt deutlich, dass sehr beliebte Ziele für ein Auslandssemester auch in geografisch weiter Ferne liegen und mit entsprechend hohen Kosten verbunden sind. Doch auch Europa hat natürlich viel zu bieten. Wer also lieber etwas dichter an der Heimat bleiben mag, der hat auch hier tolle Städte zur Auswahl, die dann auch ein gutes Stück günstiger zu haben sind. Einen guten Überblick gibt euch die folgende Infografik von Spotahome, der Plattform für WG Zimmer auf Zeit, die neben den verschiedenen anfallenden Kosten auch ein paar coole Ideen zur Freizeitgestaltung aufzeigt. Vielleicht findet Ihr ja auch hier eure Traumstadt für ein Auslandssemester.

Infografik Studenten-Ratgeber

Fakten rund ums Auslandssemester

Aktuelle Zahlen zeigen, dass jedes Jahr rund 135.000 Studenten aus Deutschland den Schritt ins Ausland wagen und dort mindestens ein Semester verbringen. Ein Auslandsaufenthalt kann dabei selbst organisiert werden (sogenannte Freemover) oder mit Hilfe der Universität (z.B. an einer Partneruni) bzw. einer Organisation erfolgen (z.B. mit Erasmus). Weitere Informationen findet Ihr bei uns auf der Unterseite „Wege ins Ausland“.

Fazit: Es gibt keine Musterlösung

Vielleicht konnten euch einige der hier vorgestellten Städte inspirieren. Doch auch wenn die Stadt eurer Wünsche nicht aufgetaucht ist, so sollte euch das nicht von eurem Plan abbringen. Am Ende muss jeder selber entscheiden, was das richtige für einen ist. Wir können nur jedem raten, ein Auslandssemester in Angriff zu nehmen. Es ist ein tolles Erlebnis, das man nicht verpassen sollte, ganz egal in welche Stadt oder welches Land letztendlich geht.

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Top 5 der beliebtesten Städte für ein Auslandssemester, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
Top 5 der beliebtesten Städte für ein Auslandssemester

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar